Gesichtspflegeserie Mindful Skin von Kneipp (WERBUNG)

Moin auch 😉 Nach dem nicht enden wollenden Chaos habe ich es nun endlich geschafft und unter anderem mehr Platz auf meinem Blog. Es ist ja einiges liegen geblieben, worüber ich berichten wollte. Und das betrifft nicht nur die Produkte von Kneipp. Aber damit werde ich anfangen, in den nächsten Tagen hoffe ich wieder in meinen Rhythmus zu gelangen und wieder öfter Beiträge zu veröffentlichen.

Zumindest konnte ich die neue Gesichtspflegeserie Mindful Skin ausgiebig testen und will  dir endlich die Produkte vorstellen. Und wie immer musst du nur auf den Produktnamen klicken um zum Produkt zum Shop von Kneipp zu gelangen.

Aber was hat es den auf sich mit der Gesichtspflegeserie? Hierbei geht es um Achtsamkeit, welches immer mehr eine Rolle spielt in unseren stressigen Leben., und welches wunderbar in die 5 Säulen von Pfarrer kneipp passen.

Mindful Skin Erfrischendes Reinigungsgel

Das fängt schon bei der Gesichtsreinigung an, siw soll nicht nur reinigen sondern auch feuchtigkeit spenden. Das kann das milde Reinigungsgel mit Süßholzwurzelextrakt.

✓ Hydro-Booster
✓ Für alle Hauttypen
✓ Aktiviert die hauteigene Hyaluronsäurebildung
✓ Erfrischt Dich und Deine Haut

Mindful Skin Belebende Augencreme

Dicke Augen habe ich nur noch, wenn die Pollen fliegen. Von einigen habe ich nun schon gehört, das sie die Augencreme als brennend empfunden haben, das kann ich aber nicht bestätigen. Und ich bin ja wirklich sehr empfindlich, gerade was die Augen betrifft. Kann ja sein, das diese eine Allergie gegen Schisandra haben, dessen Extrakt wirkt vitalisierend und mildert Augenringe und aktiviert hauteigene Prozesse für einen strahlenden Auftritt. Und ja, ich liebe diesen erfrischend-zitrischem Duft.

✓ Wake-up Energie-Kick
✓ Alle Hauttypen
✓ Stärkt die natürliche Widerstandskraftder Haut
✓ Aktiviert die hauteigenenProzesse
✓ Sorgt für einfrisches und vitales Aussehen

Mindful Skin Boosting Vitamin Serum

Nach diesem Winter mit seinem Lookdown, Dauerregen, etc. sah meine Haut schon fast grau aus, da fehlte nicht nur das Sonnenlicht sondern auch Vitamin C und E. Da kommt das Vitamin-Serum gerade richtig. Serum finde ich immer gut, es zieht ja superschnell ein ohne eine Klebrige Schicht auf der Haut zu hinterlassen.

✓ Erfrischender Energizer
✓ Normale bis trockene Haut
✓ Zellaktivierende Schisandra

Mindful Skin 24h Feuchtigkeitscreme

 

Wenn deine Haut durstig ist, kann ich die Feuchtigkeitscreme mit Süßholzextrakt empfehlen. Auch diese zieht sehr schnell ein, ohne einen fettigen Film zu hinterlassen.

✓ Hydro-aktivierendes Süßholz
✓ Hydro-Booster
✓ Normale bis trockene Haut

Mindful Skin Schützende Tagescreme

Deine Haut benötigt schutz vor zellschädigenden Einflüssen, dazu zählt auch das sogenannte Blue-Light. Dem bist du am PC oder auch am Handy ausgesetzt. Die Calendula versorgt gestresste Haut mit intensiver und reichhaltiger Pflege, indem sie die hauteigenen Schutz-Funktionen stimuliert.

✓ Anti-oxidative Goldrose
✓ Anti-Pollution & Blue-Light Schutz
✓ Mildert die Zeichen umweltgestresster Haut
✓ Verbessert das Hautbild

 

Mindful Skin Regenerierende Nachtcreme

Passend dazu gibt es die Nachtcreme, welche doch etwas reichhaltiger ist, ergänzend für eine frische, gepflegte Haut. Nicht nur Faltenfreier (Faltenfrei geht leider nicht 😉 ) sondern generell ein verfeinertes Hautbild dank dieser Serie.

✓ Anti-oxidative Goldrose
Anti-Pollution & Blue-Light Repair
✓ Mildert die Zeichen umweltgestresster Haut
✓ Verbessert das Hautbild

 

Alles in allem bin ich schon sehr zufrieden mit der neuen Serie, meine ewig meckernde Haut reagiert auch nicht allergisch, also für mich ein rundum zufrieden Paket. Und wer weiß, vielleicht gibt es da demnächst ja noch das eine oder andere Ergänzungsprodukt. Lassen wir uns überraschen!

Was ich aber beeindruckend finde: Die Produkte sind alle in Recycelten Plastik aus dem Meeres-Plastikmüll abgefüllt.

Was können wir tun?

Diese Frage haben wir uns lange gestellt. Denn eines war uns wichtig: Wir wollten nicht nur einen Beitrag leisten, den Plastikmüll aus dem Meer zu fischen, wir möchten auch dafür sorgen, dass er dort nicht mehr landet. Das Meeresplastik sollte also auch sinnvoll verwertet werden. Mit dem Ocean-Waste-Projekt unseres Packaging-Partners ReSea* ist genau das gelungen: Wir arbeiten mit der heimischen Bevölkerung vor Ort zusammen, um das Plastik aus dem Wasser zu holen und dieses zu recyceln. Dabei beschränken wir uns nicht nur auf Plastik, das im offenen Ozean schwimmt – ein Großteil des Plastikmülls sammelt sich an den Buchten, Sandbänken und Flussmündungen. All dieser Plastikmüll wird unter dem Begriff Ocean Waste, bzw. Meeresplastik zusammengefasst. Quelle Kneipp

 

Aber auch die anderen Produkte werden umweltfreundlich verpackt, neben Kork, Graspapier und Paper Blend (Sieht aus wie Kunststoff, ist aber keines)

 

So, nun mache ich mich an die Neuheiten von Kneipp, warum ich mich da neu verliebt habe erfährst du bei meinem nächsten Beitrag.

 

Liebe Grüße

Nettie

 

 

 

 

 

 

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.