Selbstständig mit tutkit.com

Der folgende Beitrag enthält Werbung https://www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung

Manchmal kommt es, wie es kommen soll. Man ist vielleicht nicht so glücklich im Job, möchte es besser machen oder man hat einen Traum den es zu erfüllen geht.

Erfreulicherweise bin ich auf tutkit.com gestoßen. Tutkit ist eine Lernplattform, ähnlich wie die, wo ich meine Qualifizierung zur Betreuungskraft gemacht habe.  

Der Unterschied findet man nicht nur in den Lehrneinheiten, sondern auch darin, dass man sich hier seine Zeit aussuchen kann, weil sehr viel über Videos vermittelt wird. Das ist praktisch, so kann jeder dann lernen, wenn er die Zeit dafür hat. Das das sonst schon mal stressig werden kann, wenn man neben dem Job noch lernen soll zu festen Zeiten, kann ich nur bestätigen.  

Denn….

Wenn die Idee geboren ist, geht es an die Umsetzung, ein Plan muss her, erst einmal reicht es, die Geschäftsidee grob zu umreißen. Ein Businessplan entsteht, die Idee nimmt konkrete Formen an.

Nachdem man alles auf Papier gebracht hat (Zielgruppe, Dienstleistung usw.) kommt der Punkt der Wahrheit: Die Kosten!

In meinem Fall bestehen diese nicht nur aus dem Dienstfahrzeug, einem Laptop, Drucker und noch ein paar Kleinigkeiten, sondern auch die Werbung. Die wird nun mal benötigt, um Kunden zu akquirieren.

Natürlich kann man damit eine Firma beauftragen, aber das ist nicht ganz billig.  Zumal jede Änderung, die absehbar sind, extra honoriert werden muss.

Das Erstellen eines Logos für Flyer, Visitenkarten und Briefpapier (Kann man auch für Rechnungen nutzen ?) für Internetauftritte, Homepages…. Die Liste ist schier unendlich.

Marken verbindet man mit Logos – und umgekehrt. Und jeder will doch sofort erkannt werden, oder?

Also muss ich mir ein Logo erstellen, einen Firmennamen finden… und da kommt tutkit ins spiel. Die haben nämlich vorgefertigte Assets und Vorlagen zum umgestalten und herunterladen ?

Für meinen Bereich eigentlich ausreichend, aber das ganze Leben lernt man dazu, so dass ich mich auch bei dem einen oder anderen Angebot beim E-learning anmelden werde. Letztendlich schadet Bildung nicht. Und ich kann mich dann ans Lernen begeben, wenn ich gerade Zeit habe, ohne Anfahrtswege oder Parkplatzsuchen.

Die Auswahl wirkt auf mich wie ein Bonbonladen auf ein Kind – ich will alles probieren, wirklich alles!

Von Access bis Vorlagen erstellen. Vieles benötigt „nur“ eine Auffrischung, manches ist aber auch für mich komplett neu.

Vielleicht beschäftigst du dich gerade mit dem Gedanken, dich selbstständig zu machen? Ein Startup zu gründen? Oder du willst einfach deinen Verein ins rechte Licht rücken?

Vielleicht willst du dich als Influencer versuchen? Kannst du hier lernen. Oder du willst als Fotograf dein Hobby zum Beruf machen? Oder einfach nur über bessere Bildbearbeitung etwas lernen? Warum nicht, auch hier bekommst du alles Wichtige an die Hand.

Und das beste: Wie bei jedem anderen Bildungsträger gibt es eine

Lernfortschrittskontrolle, (LE)

Und mit Quiz und Zertifikaten (so hat man was in der Hand) macht das Lernen doppelt Spaß

Schau dich am besten mal unverbindlich um, du kannst 3 Tage lang kostenfrei stöbern, ohne Angabe deiner Bankverbindung.https://www.tutkit.com/de/testen

Und hier noch ein paar hilfreiche Links

https://www.tutkit.com/de/preise

Rabatt für Schüler*innen, Studierende, Auszubildende, Arbeitssuchende, Senioren/Seniorinnen, Menschen mit Behinderung: https://www.tutkit.com/de/ermaessigt

Alle Inhalte in der Suche und Filterung: https://www.tutkit.com/de/suche

Und hier nochmal zusammengefasst die Vorteile von tutkit.com:

  • Deutschsprachige Tutorials zu digitalen Kompetenzen rund um Office, New Work, Marketing und Design
  • Digitale Assets zum Download: Effektive Arbeitsdateien für den Berufsalltag
  • Design-Vorlagen in DIN-Formaten: Erstelle selbst erstklassiges Marketing-Material
  • Lernen, worauf es heute und morgen ankommt: Digitales Know-how, kreative Ideen und Wissen um moderne Office-Lösungen: Stärke dich selbst und dein gesamtes Team. Die Arbeitswelt wandelt sich – und du bleibst gefragt.
  • Tutorials, Assets und Vorlagen in einer einzigen E-Learningplattform: Diese Kombination ist einmalig in Deutschland: Tutorials zum Lernen, Assets zur Arbeitserleichterung plus Design-Vorlagen für schnelle Ergebnisse – all das in einer Mitgliedschaft!
  • Klare Rechtssicherheit, da deutscher Anbieter. Man weiß ja nie, wer wirklich ein Template erstellt hat, wenn es irgendwo online heruntergeladen wird. Wir als deutsches Unternehmen haften und sind auch hier vor Ort greifbar, wenn auf einmal Fragen auftauchen
  • Jede Woche neue Inhalte: Ziehe maximalen Nutzen aus deutschsprachigen Tutorials, Vorlagen in DIN-Formaten und hilfreichen Arbeitsmaterialien – für deine Programme. Wöchentlich um neue Inhalte erweitert!
  • Das Marketing in der eigenen Hand: Schöner präsentieren und Zielgruppen perfekt ansprechen: Nutze unsere Mockups, Marketing-Tipps und Vorlagen, um deine Produkte und Dienstleistungen noch besser zu verkaufen.
  • Perfekt für die berufliche und unternehmerische Entwicklung: Hilfe zur Selbsthilfe
  • Im Vergleich zu teuren Agenturen mit Stundensätze von ca. 100 Euro oder teuren Tagesseminaren, die auch mal gern 1000 Euro kosten, ist die Preis-Leistung nahezu unschlagbar.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.